Sie sind hier: Startseite / alle Veranstaltungen / Gaylen Gerber & Studio for Propositional Cinema: Exhibition

Gaylen Gerber & Studio for Propositional Cinema: Exhibition

Do. 23.06.
16:00 - 18:00
Bregenz

Veranstaltungskategorie(n)

  • Ausstellung | Führung

Beschreibung

Bald ist es soweit: Das KUB Projekte Sommerprogramm mit Gaylen Gerber & Studio for Propositional Cinema startet. Vom 23. bis zum 26. Juni präsentieren der in Chicago lebende Künstler Gaylen Gerber und das Kollektiv Studio for Propositional Cinema ihr Gemeinschaftsprojekt Exhibition. Sie wurden eingeladen, gemeinsam eine Ausstellung außerhalb des Kunsthauses zu konzipieren, die mit einer Veranstaltungsreihe zwischen dem 23. und dem 26. Juni 2016 schließt. Wenn auch auf unterschiedliche Weise teilen beide Positionen das Interesse, mit ihren Arbeiten einen performativen Rahmen zu öffnen, der darauf ausgelegt ist, Arbeiten anderer Künstler/innen und Kulturproduzent/innen zu integrieren. 

Mit Exhibition haben Gerber und Studio for Propositional Cinema Künstler aus ihrem erweiterten Netzwerk eingeladen, um die Rolle zu artikulieren, die der Kontext bei Entstehung von Bedeutung spielt. Zugleich untersuchen sie die Kontextualisierung als eigenständigen Ausdruck.

Exhibition nahm bereits einen leisen Anfang: Für einen seiner grauen Backdrop-Gemälde hat Gaylen Gerber Heimo Zobernigs Wandarbeit auf dem Karl-Tizian-Platz adaptiert. Am 6. Juni wurde es um ein Kunstwerk von Rémy Zaugg erweitert, es entstand Backdrop/LÀ (n.d.1992/2016). Als Abfolge visueller und metaphorischer Zeichen verweisen diese Gesten bereits auf die Veranstaltungen von Exhibition, die an verschiedenen Orten in Bregenz stattfinden werden.

Zu den Events im Rahmen von Exhibition zählen: Scenes at an Inauguration, ein Theaterstück von Keren Cytter & Studio for Propositional Cinema, der Buchladen Papier und Gelb, Phantom Kino Ballet von Sarah Szczesny und Lena Willikens, Voile/Toile – Toile/Voile, ein In-situ-Kunstwerk von Daniel Buren, das während einer Regatta im Yacht Club Bregenz aktiviert wird, eine Performance von John Miller und Aura Rosenberg mit ihrer Band Dirty Mirrors, eine Sendung des Radio Danièle u.a. mit einer Abendveranstaltung im Gasthaus Pfänderspitze als Hommage an den Künstler Tony Conrad sowie eine Ausstellung im KUB Sammlungsschaufenster mit Arbeiten von Kerstin Brätsch, Daniel Buren, Tony Conrad, Aura Rosenberg u.a.

Das KUB Projekte Sommerprogramm wird von Eva Birkenstock kuratiert.

Los geht’s am Donnerstag, den 23. Juni, 18.30 Uhr, mit der Premiere des Theaterstücks Scenes at an Inauguration, das von Keren Cytter & Studio for Propositional Cinema extra für die Eröffnung des Veranstaltungsprogramms von Exhibition geschrieben wurde und auf dem Karl-Tizian-Platz in Form einer performativen Lesung dargeboten wird.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich, der Eintritt ist frei.

Programmüberblick Gaylen Gerber & Studio for Propositional Cinema

6. – 26. Juni

Gaylen Gerber mit Rémy Zaugg, Backdrop/LÀ, n.d., 1992/2016
Latexfarbe auf Ohne Titel von Heimo Zobernig, 2015
Ort: Karl-Tizian-Platz, Theaterfassade

Donnerstag, 23. Juni

Keren Cytter & Studio for Propositional Cinema, Scenes at an Inauguration, 2016

Aufführung, 18.30 Uhr, Ort: Karl-Tizian-Platz

Papier und Gelb
Eröffnung, KUB Sammlungsschaufenster | 19 – 21 Uhr, Ort: Seestraße 5

Gaylen Gerber & Studio for Propositional Cinema
Eröffnung, KUB Sammlungsschaufenster | 19 – 21 Uhr, Ort: Seestraße 5

Sarah Szczesny & Lena Willikens, Phantom Kino Ballet, 2016
Performance, Vorarlberger Landestheater | 22 Uhr, Ort: Kleines Haus am Kornmarktplatz

Freitag, 24. Juni

Daniel Buren, Voile/Toile – Toile/Voile, 1975
Regatta, Yacht Club Bregenz | ab 16 Uhr, Ort: Seglerweg 7

Dirty Mirrors
Konzert, Yacht Club Bregenz | ab 20 Uhr, Ort: Seglerweg 7

Samstag, 25. Juni

Kerstin Brätsch, Daniel Buren, Tony Conrad, Aura Rosenberg
Eröffnung, KUB Sammlungsschaufenster | 16 – 18 Uhr, Ort: Seestraße 5

Radio Danièle, Tribute to Tony Conrad
Audioperformance, Gasthaus Pfänderspitze | 18.30 Uhr, Treffpunkt: Talstation Pfänderbahn, Steinbruchgasse 4. Die Seilbahn fährt um 18 Uhr ab, Tickets für die Pfänderbahn müssen vorab individuell erworben werden. Um 21.30 Uhr wird die Bahn zurück zur Talstation fahren.

Sonntag, 26. Juni

Tony Conrad, Paul Sharits: Prescription and Collapsed Temporality, 1976–2016
Aufführung der 9-Kanal-Audioaufnahme, KUB Sammlungsschaufenster | 12 Uhr,
Ort: Seestraße 5

23. – 26. Juni, non-stop

Radio Danièle, Radio Proton, Frequenz 92,7 MHz

Aura Rosenberg, The Dialectical Porn Rock, an unterschiedlichen Orten in Bregenz