Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Mi. 11.09.

Themenführung durch die Jubiläumsausstellung: Lukas Cranach und Wolf Huber

Diverses

Veranstaltungskategorie(n)

  • Diverses

ZWEI BEGNADETE KÜNSTLER DER DONAUSCHULE


Beide Künstlerpersönlichkeiten spielen in der Jubiläumsausstellung eine wichtige Rolle. Was haben sie neben dem gleichen Todesjahr von 1553 noch gemeinsam? Wolf Huber wurde in Feldkirch geboren, was aber hat Cranach mit Feldkirch zu tun?


Im zweiten Teil steht mit dem im Dom befindlichen Annenaltar von Huber eines der herausragenden Werke der Donauschule im Mittelpunkt. Bei der Betrachtung werden die Besonderheit und Einzigartigkeit des Altars herausgearbeitet.


Veranstaltungsort: Palais Liechtenstein

Kosten: 3€ Führungsbeitrag zuzügl. Eintritt

Anmeldungen: +43 (0)5522 304 1279 bzw. ausstellung@feldkirch.at

www.feldkirch800.at

Vielen Dank an: